Mojito Cocktail-Rezepte

Rezept

Mojito Cocktail

Wie man Mojito Cocktail

Schleifen Sie zunächst den Zucker mit der Minze. Dann fügen Sie den Kalk und zusammengepresst. Rum und rühren Sie bis der Zucker ist Flüssigkeit. Mit crushed Ice füllen und einige Soda hinzufügen. Mit Minze dekorieren.

Starke Alkohol Saure Geschmack Fruchtig Textur

Über Mojito

Mojito ist eine traditionelle kubanische trank. Traditionell, ein mojito ist ein Cocktail, der aus fünf Zutaten besteht: weißer Rum, Zucker, Limettensaft, Mineralwasser mit Kohlensäure und Minze. Das kubanische Originalrezept verwendet Minze oder Yerba Buena, vielfältige Minze sehr beliebt auf der Insel. Die Kombination aus Süße, erfrischenden Aromen von Zitrus und Minze soll ergänzen den starken Kick des Rum und diesem klar einen beliebten Sommer-Drink highball gemacht haben. Der Cocktail hat einen relativ niedrigen Alkoholgehalt. Wenn Sie eine mojito vorbereiten, Limettensaft Zucker hinzugefügt und Minze Blätter. Die Mischung wird dann sanft mit einem Muddler püriert. Die Minze nur zerschlagen werden, um die ätherischen Öle freizugeben und nicht vernichtet werden sollten. Dann Rum wird hinzugefügt und die Mischung wird kurz gerührt, den Zucker aufzulösen und die Minzeblätter aus dem Boden für bessere Darstellung heben. Schließlich wird das Getränk mit ganze Eiswürfel und Sekt Sodawasser gekrönt. Minze Blätter und Kalk Keile werden verwendet, um das Glas garnieren. Die mojito ist eines der berühmtesten Rum-basierte Highballs. Es gibt mehrere Versionen von der mojito.

Alles, was Sie wissen über müssen Mojito Cocktail und wie man Sie. Es gehört zu den sodalong Kategorie zu trinken, hat saure Geschmack, starke Alkohol und fruchtig Textur. Hier finden Sie die Rezept von Mojito oben.